Willkommen

Da ich auf 1036 m.ü.M. wohne, auf einem offenen Hügelzug im Emmental, habe ich

statt eines Gemüsegartens einen Kräutergarten angelegt!

Viele Kräuter sammle ich auch in der freien Natur: Tannenschösslinge, Quendel,

Majoran, Salbei, Minze, Heilblumen, Spitzwegerich, Klee, Löwenzahn, Johanniskraut usw.

In meinem Garten wachsen nicht nur Heilpflanzen und Kräuter

sondern auch Blumen und Beeren, die ich für Sirupe verwende.

Für mich ist es wichtig, möglichst viel selber zu pflanzen

und Schweizer Produkte zu verwenden.

Zum Beispiel kommt das Salz aus Bex im Wallis.

Meine Produkte sind rein natürlich ohne Zusatzstoffe.